DIY - Adventskalender ♥ 2016


Ich zeige dir heute ein DIY-Adventskalender den du ganz einfach und schnell nachmachen kannst ohne großen Aufwand und viel Geld in den Kalender zu stecken..so bleibt mehr für den Inhalt übrig. 

Ein persönlich gebastelter Kalender finde ich immer noch herziger als einen den man so fertig kaufen kann. oder wie siehst du das?

Du braust für den Adventskalender: 

  1. - 2 Sticker-bögen mit den 1-24 Zahlen  - Die Liegen bei DM an der Kasse ( gratis!)  
  2. - Geschenkpapier / oder Zeitungspapier 
  3. - Kordel
  4. - Anhänger 
  5. - Schere,Klebeband
  6. - Und natürlich die Füllung ( Schokolade, kleine Geschenke etc)


Anleitung Schritt für Schritt:

Scheide das Papier so zurecht das die Geschenke komplett umhüllt werden. 
Aber nicht geizen! Man soll den Inhalt nicht schon erkennen. Lass beim einpacken etwas Luft.


Mit der Kordel kannst du kleine Schokoladen Figuren befestigen und die Päckchen Dekorieren. 


Ich habe auf Facebook schon bei vielen gelesen das die Sticker von dm nicht richtig halten
Hier mein Tipp. 
Nehme 2 der Stickerbögen mit und klebe die Zahlen zb. an der Kordel doppelseitig an.  (Siehe Bild) 
So halten die Sticker und das Suchen der richtigen Zahl kann los gehen, aber erst ab de 1 Dez. ;) 


So kann das ganze dann aussehen. 
Die anderen Päckchen hat mein Schatz gebastelt. Ich soll ja schließlich nicht den gesamten Inhalt schon vorher kennen :D 


Die Päckchen kannst du in einen kleinen Korb bereit stellen oder an der Wand aufhängen. 
Das ist ganz dir überlassen. 


Welchen Adventskalender bevorzugst du?♥
Gekauft oder selbst gebastelt? 

Ich freue mich auf dein Feedback
Liebe & herbstliche Grüße 

Kommentare:

  1. Das ist ja cool. Ich hab die Bögen nicht entdeckt, sonst hätte ich sie sicher mitgenommen. Ich bastel meinen Kalender ja dieses Jahr im Eulendesign, das geht zum Glück auch schnell^^

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße Idee & danke für den tip mit den Stickern.

    Liebe Grüße,
    Julia

    www.juliasbeautyblog.de

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so süß :) Ich mache auch immer einen selber :)
    Hab einen wundervollen Abend
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.com

    AntwortenLöschen
  4. Sooo eine süße Idee. Ich werde mal nach den Stickern Ausschau halten. Sie sind mir bisher aber nicht aufgefallen. Vielleicht werde ich für meine Tochter noch einen basteln😍😍😍
    Danke dafür

    LG
    Jingeljangel
    Colorfulbeautyblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohh das ist echt eine süße Idee! (:
      Viel Glück♥

      Löschen
  5. Tolle Idee und danke für den Tipp mit den Stickern, nach denen muss ich definitiv mal schauen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie süss. Also mein Freund und ich machen uns gegenseitig einen mit Gewinnlosen. Entweder hat man Glück oder nicht. ;-)

    Liebe Grüsse

    Clarissa
    www.kosmetik-test.ch

    AntwortenLöschen
  7. Der Adventskalender sieht echt toll aus. Dieses Jahr habe ich den Kalender von essence und zwei von youstar. Allgemein gefallen mir beide Typen - sowohl selbstgemacht als auch "selbst gekauft". :D Liebe Grüße, Anna <3

    AntwortenLöschen
  8. Richtig tolle Idee mit dem Adventskalender. Ich sollte auch mal einen basteln, macht bestimmt sehr viel Spaß
    Liebe Grüße Moni von Glam & Shine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nessa
    Eine super Idee. Ich bastle auch für meinen Freund jedes Jahr einen Adventskalender. Dieses Wochenende bin ich gerade fertig geworden. Ich habe ganz ähnliches Papier benutzt wie du. Die vorherigen Jahre habe ich auch immer solche Aufklebe-Zahlen benutzt, dieses Jahr habe ich Anhänger genommen.
    Hab einen guten Start in die Woche,
    Lena

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch schon mal Adventkalender gemacht und bin ähnlich vorgegangen wie du. Kam wirklich super an :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nessa

    So ein toller Bericht!

    Jetzt hast Du mich daran erinnert, dass ich auch noch einen basteln muss! ;oD

    Hab eine schöne neue Woche!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde solche selbstgemachten Kalender mit lieben Kleinigkeiten sind ungeschlagen :)

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  13. Wow was für eine schöne Idee. Vielen Dank für die Anleitung. Dein Kalender gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  14. Richtig schön hast du das gemacht! Ich liebe es Geschenke zu verpacken.

    Liebe Grüße Lisa
    Pinkybeauty.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag lieber die selbstgemachten Adventskalender. Leider habe ich schon lange keinen mehr selbst gemacht. Toller Post :)

    Liebe Grüsse
    Dana

    AntwortenLöschen
  16. Sieht wirklich super aus, ich finde solche DIY richtig toll, bin aber selbst zu faul das zu machen :)

    AntwortenLöschen
  17. Die Idee ist wirklich süß.
    Ich werde für meinen Freund nur einem befüllen.

    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  18. Oh, da hast du dir richtig viel Mühe gegeben. Sieht echt klasse aus. Hatte das 2015 auch so gemacht. Dieses Jahr bekommen meine Liebsten "nur" einen selbstbefüllten Weihnachtsbaum. Alles Liebe, Aksana.

    AntwortenLöschen
  19. total niedlich! ich habe selbst keinen adventskalender dieses jahr.

    AntwortenLöschen
  20. Danke für die Inspiration! Dieser coole Post passt gerade genau dazu was ich morgen vorhabe - einen Kalender basteln. Ich find persönlich die selbstgebastelten cooler, habe aber auch immer einen "BeautyKalender" um neue Produkte zu finden. Super hilfreicher Post :)

    pinkberrystuff.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. So eine süße Idee :-) Ich glaube nächstes Jahr baste ich auch einen Kalender :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar, egal ob Lob oder Kritik

Alle Fragen & Kommentare versuche ich schnellstmöglich hier auf meinem Blog zu beantworten.
Setze ein Hacken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" und du erhältst eine E-Mail sobald Folgekommentare erscheinen.
Bitte an die Netiquette denken, Danke♥

Follow

Follower